Meine Fotografie

Im Frühjahr 2017 zeigte die Galerie 94 In Baden meine CITY VIBES und in einem Kabinett die JAZZ ICONS, die ich vor 40 Jahren am Montreux Jazz Festival fotografiert habe. © René Röteli für die Ausstellungsfotos.


«Bilder lassen sich überall finden
Falls wir ein Auge für sie haben.»


Die Serien STREET ART und CITY REFLECTIONS zeigen, welche Bilderwelten sich eröffnen, wenn wir da genau hinschauen, wo wir sonst achtlos vorbeigehen. BEYOND MANHATTAN: Eine Fahrt mit der N.Y. Subway genügt, um ausgetretene Pfade zu verlassenen und andere Bilder von New York City zu entdecken.

Unter JAZZ ICONS und FALL OF THE WALL sind frühe Fotografien zu finden, welche Jahrzehnte nach ihrer Entstehung Zeitdokumente geworden sind. - Alle Fotoalben befinden sich im PORTFOLIO.

Im BLOG biete ich einen speziellen Zugang zu meiner Arbeit an: Es kann eine interessante Geschichte sein hinter einer Bildserie. Oder Gedanken zu meiner Auffassung von Fotografie. Zuweilen versuche ich zurückzurufen, wie mein Bewusstseinszustand beim Fotografieren war. Und diesen in Worte zu fassen.

Der
BLOG ist in Englisch und mit basic Kenntnissen dieser Sprache zu lesen. Warum Englisch? Alle Informationsseiten sind zweisprachig. Und hier geht's zu ABOUT ME auf Deutsch.